Fernstudium-Soziale-Arbeit
Unabhängiges Ratgeberportal

Fernstudium Gesundheitsmanagement

Das Fernstudium Gesundheitsmanagement erfreut sich enormer Popularität und ist oftmals ein wichtiger Schritt in der beruflichen Laufbahn der Studierenden. Im Gegensatz zu anderen Studiengängen wird das Fach Gesundheitsmanagement besonders häufig als zusätzliche Qualifikation in einem berufsbegleitenden Studium behandelt. Angehörige medizinischer oder pflegerischer Berufe entscheiden sich für dieses berufsbegleitende Studium, mit dem sie sich vor allem wirtschaftswissenschaftliche Kenntnisse auf wissenschaftlichem Niveau aneignen. Durch den Bezug zum Gesundheitswesen ergibt sich zugleich eine hohe Praxisorientierung.

Gesundheitsmanagement berufsbegleitend per Fernstudium studieren

Das Gesundheitsmanagement spricht somit regelmäßig Berufstätige aus dem Gesundheits- und Sozialwesen an, die eine leitende Position in der Verwaltung bekleiden möchten und nach einer Möglichkeit suchen, ein berufsbegleitendes Studium zu absolvieren. Das Fernstudium Gesundheitsmanagement bereitet auf eine entsprechende Karriere vor und dient als Schlüsselqualifikation fürs Management in der Gesundheitsbranche. In der Regel handelt es sich um ein Studium, das auf den praktischen Erfahrungen aufbaut und nun etwaige Lücken im betriebswirtschaftlichen Bereich schließt. Die hohe Flexibilität sowie die internationale Anerkennung sind Vorteile, die Fernstudenten sehr zu schätzen wissen. Im Fokus stehen aber natürlich die fundierten Inhalte, die in diesem aufs Gesundheitswesen zugeschnittenen Managementstudium gelehrt werden. Zu nennen sind dabei unter anderem:

  • Betriebswirtschaftslehre
  • medizinische Grundlagen
  • Buchführung
  • Recht
  • Marketing
  • Personalwesen
  • Qualitätsmanagement
  • Gesundheitsökonomie
  • Health Care Management
  • Finanzierung
  • Fallmanagement
  • Kosten- und Leistungsrechnung
  • Sozialpolitik
  • Prävention

Je nach Studiengang besteht auf dem Weg zum Bachelor oder Master die Möglichkeit, durch die Wahl der Module eine Spezialisierung vorzunehmen. Interessante Themen können dabei unter anderem Pflegemanagement, Krankenhausmanagement oder Public Health sein.

Per Fernstudium Gesundheitsmanagement zum Bachelor

Durch den Bologna-Prozess wurde der Bachelor auch in Deutschland zum ersten Hochschulabschluss, der standardmäßig erworben werden kann. Sofern man über das Abitur oder eine anderweitige Hochschulzugangsberechtigung verfügt, kann man üblicherweise den berufsqualifizierenden Bachelor erwerben. An einigen Hochschulen besteht die Möglichkeit, ein Bachelor-Fernstudium Gesundheitsmanagement neben dem Beruf zu absolvieren.

Das Fernstudium Gesundheitsmanagement mit dem Ziel Master

Besonders weit verbreitet ist das Fernstudium Gesundheitsmanagement mit Master-Abschluss. Wer in der Gesundheitsbranche tätig ist und ein postgraduales Aufbaustudium berufsbegleitend absolvieren will, um seine Karrierechancen im Management zu verbessern, ist mit diesem Studiengang gut beraten und kann mit dem Master die Basis für eine vielversprechende Laufbahn in der Gesundheitsökonomie schaffen.

Das Fernstudium Prävention und Gesundheitsmanagement

Wenn es um ein berufsbegleitendes Studium in Sachen Gesundheit geht, kommen zahlreiche Studiengänge, wie zum Beispiel Gesundheitsmanagement, Public Health, Gesundheitswissenschaften und Pflegewirtschaft, infrage. Darüber hinaus wird an einigen Hochschulen das Fernstudium Prävention und Gesundheitsmanagement angeboten, das für angehende Führungskräfte im Gesundheitswesen von besonderem Interesse sein dürfte. Darüber hinaus sind Präventionsmanager ebenfalls in der freien Wirtschaft gefragt und sorgen beispielsweise in großen Unternehmen dafür, dass die Mitarbeiter einen gesundheitsorientierten Arbeitsplatz vorfinden und in den Genuss einer betrieblichen Gesundheitsförderung kommen.

Wo können Sie ein Fernstudium belegen?

Viele Fernschulen bieten ein vierwöchiges, kostenloses Probestudium an, bei dem Sie unverbindlich testen können, ob das Fernstudium Soziale Arbeit wirklich zu Ihnen passt. Sollten Sie während des Probestudiums feststellen, dass es nicht die richtige Fernschule oder Studiengang für Sie ist, können Sie das Fernstudium fristgemäß jederzeit beenden.

Empfehlung: Mitunter unterscheiden sich die Fernstudiengänge der Fernschulen bei Lehrinhalten, Kosten und Dauer. Deshalb empfehlen wir Ihnen einen direkten Vergleich der Anbieter mit Hilfe der kostenlosen Studienführer. Damit haben Sie die Möglichkeit, ausführlichere Informationen zu erhalten und sich in Ruhe für den passenden Anbieter zu entscheiden.

Machen Sie deshalb heute den ersten Schritt und fordern Sie jetzt kostenlos und unverbindlich weiteres Infomaterial bei allen folgenden Fernschulen an:

Informationsmaterial-anzufordern

Jetzt kostenlos Broschüre anfordern

  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 24 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos
  • Studienausweis
  • Verlängerung
    bis zu 16 Monaten möglich
  • Korrekturservice
  • Zertifiziert
    Zertifizierter Lehrgang
  • 4 Wochen kostenlos

Karriere und Gehalt im Gesundheitsmanagement

Menschen, die im Gesundheits- oder Sozialwesen tätig sind und die berufliche Praxis kennen, wissen, dass neben qualifizierten Pflegekräften, Pädagogen und Medizinern auch kompetente Fachkräfte fürs Management gebraucht werden. Das Gesundheitswesen muss einerseits den Bedürfnissen der Patienten gerecht werden, ist andererseits aber auch ein Wirtschaftszweig, der großen Wert auf Effizienz und Qualitätsmanagement legen muss. Die enormen Herausforderungen zeigen den Bedarf an qualifizierten Gesundheitsmanagern auf. Wer beispielsweise aus der Pflege kommt und auf der Karriereleiter aufsteigen will, kann nach dem Studium Gesundheitsmanagement unter anderem in den folgenden Bereichen tätig werden:

  • Controlling
  • Personalwesen
  • Betriebsorganisation
  • Qualitätsmanagement
  • Unternehmensberatung

Interessante Beschäftigungsmöglichkeiten ergeben sich dabei für studierte Gesundheitsmanager in der gesamten Wirtschaft, wobei das Sozialwesen sowie das Gesundheitswesen die federführenden Branchen in Sachen Gesundheitsmanagement sind. Wer sich für das Gehalt in diesem Bereich interessiert, muss zunächst bedenken, dass zahlreiche Faktoren das Einkommen maßgeblich beeinflussen. Im Durchschnitt erwirtschaften Absolventen der Gesundheitsökonomie einen Verdienst von rund 40.000 Euro brutto im Jahr.

© • Fernstudium Soziale Arbeit • ImpressumDatenschutzSitemap